ERP-Funktionsbereiche

Für Maschinen- und Anlagenbau

SIVAS.ERP unterstützt mit seinen branchenspezifischen ERP-Funktionsbereichen den gesamten Geschäftsprozess. Die komplette Wertschöpfungskette – von der Anfrage über die Nachkalkulation bis hin zum Service- und Wartungsfall – über die komplette Lebensdauer des Produkts wird abgebildet. Durch diese dynamische Informationskette erhalten Anwender eine vollständige Dokumentation: Alle Vorgänge sind jederzeit transparent und nachvollziehbar.

Das Alleinstellungsmerkmal von SIVAS.ERP besteht darin, dass das System die grundlegenden Anforderungen von Einzel- und Variantenfertigern direkt in den Basismodulen umsetzt. Die gängigen ERP-Funktionen werden unter anderem ergänzt durch Workflow-Management, DMS, CRM/Vertrieb, Variantenkonfigurator, Kalkulation, technische und kaufmännische Auftragsbearbeitung, BDE/PZE, Projektmanagement, Grob-/Feinplanung, Materialwirtschaft und Logistik, Langläufermanagement, Änderungswesen, Reklamationswesen/QS, Liquiditäts-planung und Analysetools.

Unser SIVAS.ERP zeichnet sich durch effizientes Auftragscontrolling aus: Budgets, Termine und Qualität der Produkte unserer Kunden stehen im Fokus – zu jedem Zeitpunkt.

Funktionsbereiche SIVAS.ERP

Branchenoptimierte ERP-Funktionsbereiche

Sie möchten mehr über die ERP-Funktionsbereiche im Einsatz erfahren?

Folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen und teilen Sie Ihre Erfahrungen und Wünsche mit uns.

Ihr Nutzen mit SIVAS.ERP:

Scroll to Top