ATEMAG Aggregatetechnologie und Manufaktur

Aggregate für die Zerspanung auf CNC-Maschinen

Seit der Gründung 2004 sind die Aggregate von ATEMAG fester Bestandteil in der holzverarbeitenden Branche. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Hochleistungsaggregate zum Zerspanen von Holz, Verbundwerkstoffen, Aluminium und Kunststoff auf CNC-Bearbeitungszentren.

ATEMAG Aggregate werden nicht per Fließbandarbeit gefertigt, sondern in Handarbeit durch einen einzelnen Monteur, der jeden Arbeitsschritt protokolliert. Somit ist jedes Aggregat ein „Einzelstück“.

Durch stetige Weiterentwicklung werden selbst Standardaggregate, welche seit Jahren im Programm sind, immer technisch auf den neuesten Stand gebracht. Dies beinhaltet eine hohe Prozesssicherheit, wie z.B. bei Techniken der Ölbadschmierung.

Für ATEMAG ist das wichtigste Ziel, dem Kunden das Aggregat anzubieten, welches für seine Anwendung optimal ist. Darum versteht sich ATEMAG nicht nur als Hersteller, sondern als Partner seiner Kunden.

Highlights:

ATEMAG Aggregatetechnologie und Manufaktur AG

www.atemag.com

Branche: Apparatebau
Produkte:  Hochleistungsaggregate zum Zerspanen von Holz, Verbundwerkstoffen, Aluminium und Kunststoff auf CNC-Bearbeitungszentren
Mitarbeiter: ca. 30

Weitere Referenzen entdecken:

Scroll to Top