BI.Analyzer - Business Intelligence

Das Analysewerkzeug!

Die Entwicklung des BI.Analyzer haben wir speziell an den Wünschen unserer mittelständischen Kunden ausgerichtet. Die schlanke aber effektive Infrastruktur, übersichtliche Administrationswerkzeuge sowie ein modernes, intuitives Benutzerinterface reduzieren den Installations- und Einführungsaufwand auf ein Minimum.


Unsere Motivation

Wir machen Business Intelligence Werkzeuge für den Mittelstand. Business Intelligence Systeme müssen nicht immer aufwändig administriert werden und komplex in der Anwendung sein. Das Leistungsprofi l des BI.Analyzer haben wir speziell an den Wünschen unserer mittelständischen Kunden ausgerichtet. Die schlanke aber eff ektive Infrastruktur, übersichtliche Administrationswerkzeuge sowie ein modernes, intuitives Benutzerinterface reduzieren den Installations- und Einführungsaufwand auf ein Minimum. Alles aus einer Hand: Wir entwickeln und vermarkten unsere Software selbst. Für Sie heißt das, dass Sie immer mit den verantwortlichen Fachleuten sprechen, kompetent und kundennah. Also, bauen Sie Brücken zwischen Ihren Datenwelten mit nur einem Analysewerkzeug dem BI.Analyzer von schrempp edv.

Modulübersicht
BI.Analyzer Compact

Alle zentralen BI Funktionen in einem Modul.
Grafi sche Administration, Tabellenanalyse,
Pivotanalyse, Charts und Rechteverwaltung.

BI.Analyzer Planer

Erfassen Sie Ihre Planzahlen direkt oder über
einen Excelimport und gestalten Sie interaktiv
Ihre Soll-Ist-Vergleiche.

BI.Analyzer Geo

Regionalanalysen auf Landkarten, Routenplanung, individuelle Verwaltung von Verkaufsregionen…

BI.Analyzer Dashboard 

Zusammenfassung mehrerer Analysen auf einem Dashboard inklusive Drilldown auf Detailcharts und KPIs als Tachos (Gauges),
Ampel oder Sparklinglines.

BI.Analyzer Spreadsheet

Arbeiten wie in Excel – mit dem BI.Analyzer Spreadsheet.

Sie haben komplexe Tabellenblätter oder Analysen mit Formularcharakter? Sie möchten diese wie eine Excel-Tabelle aufbauen, aber alle Vorzüge des BI.Analyzers hinsichtlich Echtdaten, zentrale Verwaltung in der Datenbank und Drilldowns nutzen. Dann sind Sie beim BI.Analyzer Spreadsheet genau richtig.

Folgender Funktionsumfang erwartet Sie:

- Darstellung und Funktionalität analog zu gängigen Excel-Anwendungen.

- Import von Exceltabellen inklusive Formeln, Zellenverweise und Diagramme.

- Verwendung der Spreadsheetdaten als Planzahlenkonserve.

- Freie Kombination beliebig vieler Abfragen auf einem Spreadsheet.

 


BI.Analyzer Compact
Mächtige Analysen leicht gemacht

Mit dem BI.Analyzer gestalten Sie nach kürzester Einarbeitungszeit umfangreiche Auswertungen selbst. Sie können hierbei zwischen Tabellenanalyse oder Pivotanalyse wählen. Kombinieren Sie mehrere Analysen auf einer Seite! Das BI.Analyzer Dashboard ermöglicht Ihnen eine Zusammenfassung mehrerer Analysen auf einer Berichtsseite. 

Strategisch und operativ

Ihren Anwendungen im BI.Analyzer sind keine Grenzen gesetzt. Sie können Ihre vollständigen Datenbankinhalte problemlos analysieren. Drilldowns ermöglichen Ihnen von einem strategischen Überblick direkt ins Detail einzusteigen und dabei ihre Entscheidungsgrundlage zu verbessern. Jeder Unternehmensbereich kann berücksichtigt werden.
Hier einige Beispiele aus der Praxis:

  • Strategische Kennzahlen für die Geschäftsleitung.
  • Liquiditätsplanung im Controlling.
  • Umsatzverteilungen für den Vertrieb.
  • ABC-Analysen für Zukaufteile in der Beschaff ung.
  • Make or Buy Entscheidungen.
  • Kapazitätsauslastung der Fertigungsbereiche.
  • Fehlzeiten in der Personalwirtschaft.
  • u.v.m.
Technologie

Mit dem BI.Analyzer setzen Sie ein Auswertungswerkzeug auf höchstem technologischen Stand ein. Entwickelt mit dem .NET Framework und visualisiert in WPF (Windows Presentation Foundation) orientiert sich schrempp edv an den modernsten Entwicklungsmethoden im Windowsumfeld.



BI.Analyzer KPI
BI.Analyzer KPI:
Reduktion auf das Wesentliche – KPI (Key Performance Indicators)

Grün gut, rot schlecht, so einfach kann es manchmal sein. Aber ebenso wichtig ist die rasche Erkenntnis des Handlungsbedarfs. Lassen Sie sich bei Ihren zentralen Unternehmenskennzahlen schnell und auf einen Blick informieren – durch die BI.Analyzer KPIs (Key Performance Indicators). Jede KPI zeichnet sich dadurch aus, dass sie automatisch in einem definierten Zyklus ermittelt und zeitgleich archiviert wird. Damit wird nicht nur der aktuelle Zustand angezeigt, sondern auch immer der Trend zur gewählten Vergleichsperiode.
Wählen Sie aus, in welcher Darstellung ihre Kennzahl visualisiert werden soll:BI.Analyzer KPI


Ampel
Smiley
Trendpfeil
Sparklingline
Gauge (Tacho)


Die farbliche Ausprägung jeder KPI können Sie über Schwellenwerte individuell einstellen. Abschließend werden Ihre KPIs auf einem Dashboard als Kacheln präsentiert, die Sie frei anordnen können.

BI.Analyzer KPI Tiles


BI.Analyzer Planer
BI.Analyzer Planer:
Das Zusatzmodul rundum Planzahlen und Forecasts
Planzahlen frei definieren

Mit dem BI.Analyzer Planer können Planzahlen direkt in der Analyse erfasst werden. Hierbei kann es sich um klassische Periodenbudgets handeln oder alternativ um Planzahlen an frei defi nierten Dimensionen wie Produktgruppen, Kunden, Dispositionsgruppen u.v.m. Wenn Sie Ihre Planungen im Excel durchführen, steht ihnen eine Importfunktion zum BI.Analyzer Planer zur Verfügung. Anschließend können Sie Ihre Soll-Ist-Vergleiche im BI.Analyzer mit aktuellen Ist-Werten wie gewohnt durchführen. 

Planzahlen automatisch ermitteln lassen 

Hier einige Beispiele:Alternativ zur freien Eingabe ihrer Planzahlen können im BI.Analyzer Planer diese Werte auch durch Logik ermittelt werden. Diese Technik vereinfacht die Erzeugung von Planwerten erheblich und ermöglicht einen direkten Bezug zu den Ist-Werten der vorangegangen Perioden.

  • Verteilung von Summen auf Zwischensummen in Abhängigkeit der Drilldownhierarchie im PivotGrid. Diese Verteilung kann über mehrere Optionen erfolgen:
     - Gleichverteilung auf Anzahl der Ergebnisse pro Ebene (Beispiel Monate).
     - Verteilung auf Basis der Werteverteilung der vorangegangenen Periode.
  • Erzeugung der Planzahlen auf Basis der Vorperiode mit Multiplikation mit einem zentralen Faktor. Hier erfolgt die Summenbildung auf die nächsthöhere Verdichtungsstufe des PivotGrids automatisch.
Planungsaufwand reduzieren

Der BI.Analyzer Planer verwaltet auf Wunsch ihre Planzahlen an zentraler Stelle. Jede Analyse kann sich dann für einen Soll-Ist-Vergleich auf diesen Datenpool beziehen,schnell und sicher.

Szenariotechnik in Echtzeit

„Was wäre wenn“-Simulationen bilden eine wichtige Entscheidungsgrundlage. Damit Sie sich verschiedene Szenarien zurechtlegen können, ermöglicht der BI.Analyzer Planer jederzeit die Anpassung der Planwerte.


BI.Analyzer GEO
BI.Analyzer GEO
GEO-Analysen optimal darstellen

Auswertungen von Vertriebsregionen, Länderumsätze, Aufteilungen von Vertretergebieten, Planung von Dienstreisen… all dies sind Analysen, die ihre maximale Transparenz auf einer Landkarten entfalten. Mit dem BI.Analyzer GEO steht ihnen Offline aktuelles Kartenmaterial zur Verfügung, auf das Sie Ihre Daten projizieren können und zwar als Pins, Balken oder Schattierung. Hierbei werden automatisch mögliche Verdichtungen erkannt, so dass in der Landkartenanalyse ohne Verzögerung die Detaillierung ihrer Regionenkennzahl von beispielsweise Land, auf Region auf Postleitzahlengebiet erfolgen kann.
Ein weiteres wichtiges Feature ist die Möglichkeit Regionen individuell definieren zu können. Damit können Sie ihre unternehmensinternen Verkaufsregionen verwalten und analysieren.

Mehrere Analysen auf einer Karte

Dank der Multi-Layer Technik können im BI.Analyzer GEO beliebig viele Analysen übereinander dargestellt werden. Diese Technik ermöglicht es bisher getrennte Sachverhalte gemeinsam zu visualisieren und in einen sinnvollen Kontext zu stellen. Stellen Sie sich vor, Sie kombinieren ihre  Kundenpotenzialkennzahl mit der Reiseplanung ihrer Vertreter und ergänzen diese um die Standorte ihre aktuellen A-Kunden. 

Routenplanung inklusive

Ganz pragmatisch können Sie mit dem BI.Analyzer GEO auch Regionen und Orte suchen, Pins setzen und diese zu einer Route verbinden oder sich die Route optimieren und errechnen lassen. Hierfür stehen viele kleine Helfer zur Verfügung wie Entfernungsmessungen, Umkreisbildungen, Fahrzeiterrechnungen u.v.m.


BI.Analyzer Dashboard
BI.Analyzer Dashboard
Zusammen präsentieren, was zusammen gehört

Egal ob Managementbericht, Fachbereichsreport oder Individualanalyse für den Chef, wenn es darum geht Analyseergebnisse prägnant zu präsentieren und zu veröff entlichen, ist das BI.Analyzer Dashboard das richtige Werkzeug - in der Administration spielend leicht zu erstellen und in der Anwendung intuitiv zu bedienen. Wie ein Baukasten kann das Dashboard Analysen in Form von Tabellen, PivotGrids, Charts, Geoanalysen und KPIs aufnehmen, die Anordnung und Größe bestimmen Sie. Ebenso können Gruppierungselemente, Tabs und Überschriften frei verwendet werden.

Kommunikation und Dokumentation 

Analyseergebnisse müssen interpretiert werden, sie dienen als Entscheidungsgrundlage. Ebenso müssen sie verstanden und richtig eingesetzt werden. Das BI.Analyzer Dashboard unterstützt Sie mit defi nierten Texteingabebereichen zur Dokumentation ihrer Kennzahlen sowie durch ein feingliedriges Annotationssystem mittels dem Sie an jeder relevanten Stelle eine Notiz für Ihre Kollegen hinterlassen können. Damit „verteilen“ Sie nicht nur Ihre Reports im Unternehmen sondern „leben“ eine Kultur der Kennzahlenkommunikation.

Vernetzen Sie Ihre Analysen

Eine besondere Funktion des BI.Analyzer Dashboards ist die Verknüpfung beliebig vieler Dashboards. Es besteht so die Möglichkeit sich ein  Informationsnetzwerk aufzubauen, das sowohl Top-Down als auch Bottom-Up gesteuert werden kann. Der Informationsfl uss kann normiert werden, es benötigt keinen lokalen Aufruf eines Reports - sichern Sie sich so die Aussagefähigkeit für ihr unternehmensweites Controlling. 

Archivierung 

Nicht immer sind Daten in Echtzeit erwünscht. Wenn zyklische Reports gefragt sind, kommt die Archivierungsfunktion zum Einsatz. Manuell oder zeitgesteuert werden alle Inhalte eines Dashboards durch einen übergeordneten Zeitparameter ermittelt (auch rückwirkend) und eingefroren. Auch verlinkte Dashboards werden berücksichtigt und gleichsam archiviert. 

Storyboard

Lassen Sie Ihre Dashboards für sich sprechen. Mit dem Storyboard können Sie eine Reihenfolge der aufzurufenden Dashboards anlegen. In diesem  Präsentationsmodus können Sie durch Ihre Kennzahlen „durchblättern“ und sich einen schnellen Überblick verschaffen.


BI.Analyzer Spreadsheet
BI.Analyzer Spreadsheet
Arbeiten wie in Excel - mit alle Vorteilen des BI.Analyzer.

Sie haben komplexe Tabellenblätter oder Analysen mit Formularcharakter? Sie möchten diese wie eine Excel-Tabelle aufbauen, aber alle Vorzüge des BI.Analyzers hinsichtlich Echtdaten, zentrale Verwaltung in der Datenbank und Drilldowns nutzen. Dann sind Sie beim BI.Analyzer Spreadsheet genau richtig.

Folgender Funktionsumfang erwartet Sie:

- Darstellung und Funktionalität analog zu gängigen Excel-Anwendungen.

- Import von Exceltabellen inklusive Formeln, Zellenverweise und Diagramme.

- Verwendung der Spreadsheetdaten als Planzahlenkonserve.

- Freie Kombination beliebig vieler Abfragen auf einem Spreadsheet.

Zur oberen Seite scrollen
nach Oben